Liebe Sippen, Runden und Eltern,

Alle vier Jahre veranstaltet der Landesverband Hessen eine Landesfahrt. Im Sommer 2019 ist es wieder so weit. Gemeinsam mit rund 200 anderen Pfadfinder*innen aus Hessen möchten wir gerne in den Norden von Ungarn fahren.

Das Fahrtensteam ist fleißig am planen. Voraussichtlich wird die Fahrt vom 20.07.-09.08.2019 (+/- 2 Tage) stattfinden. Den genauen Termin erhaltet ihr so bald er uns bekannt ist!

Die Kosten für die drei Wochen belaufen sich auf 220€ p.P.

Auf der Homepage der Landesfahrt findet ihr die neusten Infos vom Team und Bilder der Vorfahrt.

Wir benötigen von euch eine schriftliche Anmeldung bis zum 15.12. Die Anmeldung und den Gesundheitsfragebogen findet ihr hier. Wenn ihr wissen wollt, was man so alles für eine Fahrt braucht, hilft euch unsere Packliste weiter.

Wenn ihr Fragen habt oder noch etwas benötigt, meldet euch bitte bei uns!

Unser Fahrtengebiet liegt im Nordosten von Ungarn, wie es auf der Karte oben markiert ist.
In diesem Teil des Landes sind einige Nationalparks zu finden wie “Danube-Ipoly” entlang der Donau sowie der “Bükk- und Aggtelek-Nationalpark” weiter im Osten. Zudem gibt es deshalb ein gut ausgebautes Netz an markierten Wanderwegen und ein Teil des europäischen Fernwanderweges E4 geht mitten durch das Fahrtengebiet.

Durch die weite Verbreitung von sogenanntem Karstgestein gibt es besonders im Bükk- & Aggtelek-Nationalpark viele Höhlen, die teilweise auch begehbar sind! Manche davon sind gesichert und verschlossen, aber mit ein wenig Glück stößt man auf größere Höhlen und kann einige Meter hineingehen, um zu schauen, was sich neben Fledermäusen noch so in den Höhlen finden lässt.
Mit Bus oder Bahn kann man gut und relativ günstig von einem an den anderen Ort gelangen und eigentlich kann man fast überall mit einem kleinen Dorfladen für den Einkauf von Basiszutaten rechnen.

Insgesamt ist das Fahrtengebiet sehr vielfältig und gerade deshalb auch für junge Sippen geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.