Vom 20. bis 24. September 2007 hatten einige Pfadfinderinnen und Pfadfinder unseres Stammes die Möglichkeit auf Einladung des Bundespräsidenten und Schirmherrn Horst Köhler unsere Hauptstadt zu erkunden.

Anlässlich der Aktion “Scouting 100” haben wir Kohten an Orten wie dem Brandenburger Tor (siehe Foto) oder dem Bundestag aufgebaut. Außerdem haben wir uns in diversen Foren mit anderen Pfadfinderinnen und Pfadfindern aus ganz Deutschland über jugendpolitische Themen ausgetauscht und das hundertjährige Bestehen der Pfadfinderbewegung gefeiert. Außerdem gab es noch ein internationales Lager im Garten von Horst Köhlers Amtssitz, dem Schloss Bellevue.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.