Wenn der Frühling kommt und die Vögel zieh´n und die düsteren Wolken nach Norden fliehen,

wenn man Freude und Freiheit dennoch verliert, weil der graue Alltag die Menschen regiert.

ist es Zeit die ledernen Hosen zu tragen, die alten verwaschenen Klampfen zu schlagen

und Abenteuer zu besteh´n. Und es lohnt sich uralten Lieder zu singen,

durch Wälder zu streifen und Berge zu zwingen, die uralte Sonne wieder zu seh´n

und die uralte Sonne zu seh´n.

 

Unsere erste gemeinsame Aktion in diesem Frühjar war die Stammesvollversammlung. Dazu trafen sich 12 aktive und einige ältere Mitglieder um gemeinsam ein tolles Wochenende zu verbringen.

Nach dem wir am Freitagabend fleißig für das diesjährige Landespfingstlager gebastelt haben und uns mit selbstgemachten Sandwichs stärkten, startete der Samstagmorgen mit frischen Brötchen. Danach folgte die eigendliche Versammlung. Nach dem Mittagessen bedruckten wir Stammesthirts, malten auf einen unserer Tische einen großes Wolfskopf und auch die Wand über dem Kamin wurde mit dem Wolfskopf, der Klilie, dem R/R Abzeichen, unserem Stammeswappen, dem “Turmgau” Bezirkszeichen und dem BdP Schriftzug verschönert.

Am Abend kamen einige Gäste zur Singerunde. Wir sangen bis tief in die Nacht, tranken Tschai und aßen Kekse. Am Sonntagmorgen räumten wir unser Chaos wieder auf und beendeten das Lager mit dem Abschlusskreis.

Neues Stammesführungsteam

Unser neues Stammesführungsteam besteht aus: veggi, Annabelle, Paul und mimi

Hier ein paar Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.